Willkommen im Ruttiger – Hier ist man zuhause

Das Alters- und Pflegeheim Ruttigen liegt inmitten eines Naturgebietes unmittelbar vor den Toren Oltens. Dort wo die Aare vor Urzeiten ihren Lauf in nördliche Richtung gefunden hat, durch einen Einschnitt in der Jurakette, Born – Engelberg. Der Ruttiger stellt die letzte strukturreiche, landwirtschaftliche Kulturlandschaft auf Oltner Boden dar.

Seit 1994 vom Kanton Solothurn unter Schutz gestellt, bietet er diversen zum Teil seltenen Tier- und Pflanzenarten eine Zuflucht und einen Lebensraum. Der Ruttigerwald bietet mit seinen mächtigen Bäumen, abgestorbenen und umgestürzten Stämmen das Bild eines urtümlichen Waldes. Auf der angrenzenden Weide findet man anspruchslose seltene Gräser und Blütenpflanzen. All dies, und noch vieles mehr gibt es im Ruttiger zu bestaunen.

Unser Heim

Im „Ruttiger“ stehen die Bewohner im Mittelpunkt. Es ist uns wichtig unseren Bewohnern inmitten der Natur ein Daheim zu bieten indem sie sich wohl und geborgen fühlen.

Eigenschaften wie Liebe, Freude, Geduld, Freundlichkeit und Offenheit sollen das tägliche Handeln bestimmen. Eine öffentliches Restaurant mit herrlicher Gartenwirtschaft, ein Streichelzoo und ein grosser Kinderspielplatz laden jung und alt zum Verweilen ein.

Heimanmeldung
Kontakt aufnehmen
Copyright © Träffpunkt Ruttiger